Startklar nederlands
startklar?!
    > Fahren und Alkohol
    > Fahren und Dorgen
Miteinander sprechen
Hilfsangebote
Drogen
Gesetze
  Bin ich startklar?

Nicht startklar bin ich, wenn ich getrunken oder Drogen konsumiert habe. Ganz gleich, wie cool sich das anfühlt, welchen Eindruck ich auf meine Freundin machen will oder dass ich ja „nur die paar Kilometer“ ins nächste Dorf fahren muss.

Nicht startklar bin ich nach „ein paar Bierchen“ und auch nicht nachdem die Tüte auf der Party die Runde gemacht hat. Auch wenn ich dann das Gefühl habe, als hätte ich die Welt im Döschen.

Überhaupt nicht startklar bin ich, wenn ich regelmäßig Alkohol oder Drogen konsumiere.

Dann bleibt das Auto stehen,
der Motor kalt,
der Schlüssel am Brett
oder in der Hosentasche.

Ganz einfach.


Startklar bin ich nur
…wenn ich mich nüchtern hinters Steuer setze,
…bei nüchternen Fahrern einsteige,
…vor dem Feiern plane, mit wem ich nachher nach Hause komme.

Noch Fragen?


Gerd Engler
Caritas-Beratungsstellen
für Suchtfragen
T.: 0049.(0)2821.9545
E-Mail



Tamara Baert
IrisZorg
T.: 0031.(0)26.8451300
E-Mail



startklar-Team
E-Mail
 

Caritas IrisZorg Politie Polizei
Ein grenzüberschreitendes Netzwerk in Kreis Kleve (D) und Provincie Gelderland (NL)